Allen Besuchern und Freunden der Fachwerkhaus- Rügen- Webseite ein glückliches und gesundes Jahr 2015!

Sonnenuntergang hinter Hiddensee – das gibt es nur in der kurzen Jahreszeit. Das Bild ist direkt aus dem Fenster aufgenommen worden.

Sommerurlauber können es bestätigen: Am schönsten ist es, wenn die Sonne im Meer untergeht, was man an dem nur 200m entfernten Strand wunderbar beobachten kann.

Das Jahr und die Saison 2014 sind nahezu vorbei und viele Bauten in Lancken wurden abgeschlossen. Das Karree vom Wohnpark „Meeresblick“ ist nun nahezu fertig bebaut, so dass 2015 eine ruhige Saison zu werden scheint. („Entwicklung des Baugebietes“)

Im Herbst war es sehr schön in Lancken und besonders im Garten des Fachwerkhauses. („Das Haus“)

Die Preise für 2015 sind nun eingestellt.

Der Sommer geht zu Ende.

Auch in diesem Jahr hatte Rügen wohl die meisten Sonnenstunden. Nun kommen die ersten Boten für den Herbst.

Zur Zeit wird man morgens von hunderten vorn Wildgänsen geweckt. (Bild unter „Umgebung“) Sie fliegen direkt über Lancken und treffen sich auf den Feldern und am Naturstrand.

Frische neue Bilder finden Sie unter „Umgebung“.

Einige Neuigkeiten aus Lancken in Bildern:

Golfspieler dürfen sich nächste Saison (Pre Opening im August 2014) über einen sehr schönen Golplatz in Ranzow (ca. 30 Minuten Fahrzeit) freuen. („Umgebung“)

Die Häuser in dem Wohngebiet Meeresblick sind nahezu fertig. Es wird in dieser Saison keine Rohbauarbeiten mehr geben. (Junibild unter „Entwicklung des Baugebietes“)

Auch 2014 werden die Gäste des Fachwerkhauses sich an den „Traumsonnenuntergängen“ am Strand (nur 300m vom Haus) erfreuen. („Umgebung“)

Der Naturstrand vom Windland ist jedes Jahr anders. Die schweren Winterstürme haben die Blockküste kräftig „umgestaltet“. Ergebnis ist nun ein toller breiter Sandstrand. (Bild unter „Umgebung“)

Die Urlauber in diesem Sommer können sich also freuen! Nur schade, dass die Saison nahezu ausgebucht ist. Es sind nur noch die (meist sehr schönen!) Wochen im September und Oktober verfügbar.

Das Sturmtief Xaver hat sich auch auf Windland ausgetobt. Unter „Umgebung“ befinden sich zwei Sturm-Bilder.

Die letzten Gäste sind nun abgereist.

Es war ein phantastischer Sommer und ein herrlicher Herbst.

Nun kommen wieder die Bauleute zum Zuge – das kleine Karree im Wohnpark Meeresblick wird mit drei neuen Häusern bebaut. Zum Saisonbeginn sollten alle Häuser fertig gestellt sein. Da es keine freie Grundstücke in unmittelbarer Nachbarschaft mehr gibt, wird es künftig keinen überraschenden Baubeginn mehr geben.

Die Preise für 2014 sind nun online. Bitte entscheiden Sie sich rechtzeitig für Ihren Urlaub im Fachwerkhaus-Rügen…

…einige Termine sind schon belegt.

Noch ist es Sommer und das Haus ist belegt. Der Garten blüht und alles sieht sehr schön aus.

Die Saison 2013:
Nach dem Frühling dachte man ja schon, es wird nie wieder schön. Aber der Juli hat alle eines Besseren belehrt. Auf Windland gab es Idealtemparaturen, nicht zu kühles und glasklares Wasser und Sonne ohne Ende. Also das „rundum Wohlfühlpaket“ während im Lande alle schwitzen. Einige Eindrücke finden Sie bei den Impressionen.

Nun folgt der Herbst, der an der See oft mild ist und uns mit phantastischen Lichtspielen begrüßt. Noch gibt es freie Wochen in dieser etwas ruhigeren Jahreszeit.

In der kommenden Saison wird es wohl schwierig, sein Wunschquartier zu bekommen. Die Ferien liegen so gehäuft wie schon lange nicht mehr. Erste Reservierungen für 2014 sind bereits eingetragen.

Die Saison steht unmittelbar bevor… Der Frühlingsputz auf der Webseite ist nun auch abgeschlossen…

Unter Bilder vom Haus befinden sich vier aktuelle Hausansichten, die unsere bisherigen Bilder aus dem vorigen Jahr, in dem ja noch gebaut wurde, ersetzen.

Unter Entwicklung des Baugebietes steht nun auch ein aktuelles Bild zur Verfügung, der Vergleich zum Vorgänger zeigt die Veränderungen.

Der Sommer im Fachwerkhaus Rügen ist nahezu ausgebucht, Interessenten haben leider nur noch die Möglichkeit ab dem 18.08. Ihren Urlaub im Fachwerkhaus Rügen zu buchen.

Interessant für alle Bucher ist bestimmt, was andere Gäste zu dem Fachwerkhaus Rügen und der „Umgebung“ sagen, unter „Gästefeedback“ befinden Sie die ersten Rückmeldungen der Gäste aus dem „ersten“ Frühling.

Eine schönen Sommer allen Besuchern dieser Webseite!